HDMI-Kabel und Zubehör - Dein HDMI-Experte

Ob HDMI-Kabel, HDMI-Zubehör oder HDMI-Wissen: Wir helfen dir weiter!

Das Ultimative HDMI-Wissen

Der HDMI-Experte stellt dir auf dieser Seite das geballte Wissen zum Thema HDMI zu Verfügung. Erfahre alles über HDMI-Kabel und Zubehör.


Playstation 2 mit einem HDMI-Fernseher verbinden

Du möchtest eine Playstation 2 an deinen neuen Fernseher anschließen? Hier erfährst du, was du beachten musst.

Viele moderne Fernseher verfügen nicht mehr über den veralteten SCART-Anschluss. Die Playstation 2 nutzt diesen allerdings, um an einen Fernseher angeschlossen zu werden. Du benötigst daher einen passenden HDMI-Adapter, um deine Playstation 2 mit deinem Fernseher über HDMI zu verbinden.

Es gibt passende HDMI-Adapter, die genau für diesen Zweck gebaut wurden. Mit diesen ist es wirklich kinderleicht, deine Playstation 2 an deinen Fernseher anzuschließen. Alternativ kannst du auf einen Composite zu HDMI-Konverter zurückgreifen. Wir haben nachfolgend zwei Empfehlungen für dich aufgelistet:


Ein HDMI-Signal an mehrere Bildschirme senden - geht das?

Manchmal soll ein HDMI-Signal an mehreren Bildschirmen gleichzeitig ausgegeben werden. Kann man also ein HDMI-Signal zum Beispiel von seinem PC an seinen Monitor und einen Fernseher gleichzeitig übertragen? Die Antwort lautet: Ja, das geht. Wie das geht zeigen wir dir im Folgenden.

Um ein HDMI-Signal von dem HDMI-Ausgang deines PC (gilt auch für Bluray-Player, TV-Receiver etc.) an deinen Monitor und einen Fernseher gleichzeitig zu übertragen, benötigst du einen sogenannten HDMI-Splitter bzw. HDMI-Verteiler. Ein HDMI-Splitter verfügt über einen HDMI-Eingang und mindestens zwei HDMI-Ausgänge.

Um also das HDMI-Signal von deinem PC an zwei Bildschirme zu übertragen, verbindest du den HDMI-Ausgang des PC mit dem HDMI-Eingang des HDMI-Splitter. Die HDMI-Ausgänge des HDMI-Splitter verbindest du über ein HDMI-Kabel mit dem jeweiligen HDMI-Eingang der Bildschirme. Jetzt empfängst du auf beiden Bildschirmen das HDMI-Signal deines PC.

Wir empfehlen dir den folgenden HDMI-Splitter. Dieser verfügt über zwei HDMI-Ausgänge und alle modernen HDMI-Funktionalitäten wie Ultra HD (4K), 3D-Inhalte, CEC usw.


Zwei HDMI-Kabel miteinander verbinden

Vielleicht hast du das Problem, dass du zwei kurze HDMI-Kabel hast, du aber stattdessen ein etwas längeres HDMI-Kabel brauchst? Es gibt die Möglichkeit, zwei HDMI-Kabel miteinander zu verbinden und so eine längere Distanz zu überbrücken.

Um die beiden kurzen HDMI-Kabel miteinander zu verbinden, kannst du eine sogenannte HDMI-Kupplung verwenden. Diese HDMI-Kupplung besitzt zwei HDMI-Buchsen und wird einfach zwischen deine beiden HDMI-Kabel gesteckt. Die beiden verbleibenden Enden der HDMI-Kabel verbindest du dann mit deinen Endgeräten.

Wir haben für dich die passende HDMI-Kupplung herausgesucht.


HDMI-Switch: Mehrere HDMI-Kabel an einen HDMI-Eingang

Es ist möglich, mehrere HDMI-Kabel an einen HDMI-Eingang anzuschließen. Zum Beispiel zwei HDMI-Kabel an einem Anschluss. Dies ist dann nützlich, wenn du einen Bildschirm mit nur einem HDMI-Eingang hast und an diesen mehrere Geräte (z.B: Bluray-Player und TV-Receiver) anschließen möchtest, ohne ständig das HDMI-Kabel umstecken zu müssen. Häufig möchte man auch zwischen mehreren HDMI-Geräten umschalten.

Um also mehrere Geräte an eine einzige HDMI-Buchse (einen HDMI-Eingang) anzuschließen, benötigst du einen sogenannten HDMI-Switch bzw. HDMI-Verteiler. Ein HDMI-Switch besitzt mehrere HDMI-Eingänge und einen HDMI-Ausgang. An die Eingänge kannst du über ein HDMI-Kabel zum Beispiel deinen Bluray-Player, deinen TV-Receiver und deinen Smart TV Stick (Fire TV, Chromecast etc.) anschließen. Den HDMI-Ausgang des HDMI-Switch verbindest du dann mit dem HDMI-Eingang deines Bildschirms.

Zwischen den einzelnen Signalquellen kannst du nun beliebig umschalten. Dies machst du entweder über Knöpfe am HDMI-Switch oder über eine mitgelieferte Fernbedienung. Ein nerviges Umstecken der HDMI-Kabel sparst du dir so.

Wir haben für dich zwei HDMI-Switche herausgesucht. Beide unterstützen Ultra HD (4K), 3D-Videos, CEC und kommen mit einer Fernbedienung. Die beiden Geräte unterscheiden sich in der Anzahl der HDMI-Eingänge. Während der kleine HDMI-Switch über 3 HDMI-Eingänge verfügt, können an den großen HDMI-Switch bis zu 5 Geräte an die HDMI-Eingänge angeschlossen werden.


HDMI und VGA verbinden - geht das?

Du möchtest einen HDMI-Anschluss und einen VGA-Anschluss verbinden? Mit einem HDMI-VGA-Adapter ist das möglich. Wichtig ist erst einmal zu schauen, in welche Richtung der Adapter benötigt wird. Möchtest du einen HDMI-Ausgang an einen VGA-Eingang anschließen oder einen VGA-Ausgang an einen HDMI-Eingang?

Möchtest du zum Beispiel deine Playstation 4 über ihren HDMI-Ausgang mit dem VGA-Eingang deines alten Bildschirms verbinden, benötigst du einen HDMI-auf-VGA Adapter.

Möchtest du hingegen deinen alten PC oder Laptop über den VGA-Ausgang an den HDMI-Eingang deines Fernsehers anschließen, benötigst du einen VGA-auf-HDMI Adapter.

Wir haben für den jeweiligen Zweck für dich einen passenden HDMI-VGA-Adapter rausgesucht:


HDMI Audio Extractor: Audio aus HDMI-Kabel abgreifen

Du möchtest das Tonsignal aus einem HDMI-Kabel abgreifen und per Aux (Klinke), Cinch oder Toslink mit deiner Musikanlage oder einem anderen Gerät verbinden? Der HDMI-Experte zeigt dir wie es geht!

Um das Audio-Signal aus einem HDMI-Kabel abzugreifen, benötigst du einen sogenannten HDMI Audio Extractor. Diesen verbindest du mit deinem HDMI-Kabel. Der HDMI Audio Extractor wandelt das HDMI-Signal um und bietet dir unterschiedliche Anschlüsse, um das Audio-Signal an deinen Fernseher oder deine Musikanlage weiterzuleiten. Je nach Modell gibt der HDMI Audio Extractor das HDMI-Signal auch wieder aus, so dass du ihn einfach zwischen zwei per HDMI-Kabel verbundene Geräte stecken kannst.

Wir empfehlen dir den folgenden HDMI Audio Extractor von Ligawo. Dieser verfügt über einen HDMI-Eingang und einen HDMI-Ausgang. Das Audio-Wiedergabegerät kann über Cinch oder Toslink mit dem HDMI Audio Extractor verbunden werden.

Solltest du zusätzliche einen Aux-Anschluss (Klinke) benötigen, empfehlen wir dir den HDMI Audio Extractor von deleyCon. Auch dieser verfügt über einen HDMI-Eingang und einen HDMI-Ausgang. Er stellt das Audio-Signal über Cinch, Toslink und Aux (Klinke) bereit.


HDMI-Kabel: kurz oder lang?

Du benötigst ein besonders kurzes oder langes HDMI-Kabel? Hier erfährst du, in welchen Größen bzw. Längen HDMI-Kabel verfügbar sind und was dabei zu beachten ist.

Das optimale HDMI-Kabel für deinen Einsatzzweck sollte nicht viel zu lang sein, aber natürlich auch nicht zu kurz. Es sollte so lang sein, dass es gut verlegt und komfortabel an die Geräte angeschlossen werden kann, ohne dass dabei ein riesen Kabelsalat entsteht.

Ganz gleich ob dein gesuchtes HDMI-Kabel kurz oder lang sein soll: Generell lassen sich HDMI-Kabel in Längen von einigen Zentimetern bis hin zu 20 Metern finden. Allerdings kann es bei HDMI-Kabeln mit einer Länge von mehr als 10 Metern je nach Einsatzzweck zu Störungen kommen.

Unsere HDMI-Kabel Empfehlung ist in Längen von 25 Zentimetern bis hin zu 20 Metern verfügbar. Alternativ hast du natürlich auch immer die Möglichkeit, mehrere HDMI-Kabel per HDMI-Adapter bzw. HDMI-Kupplung miteinander zu verbinden. Wie das geht erfährst du ebenfalls beim HDMI-Experten: Kann man zwei HDMI-Kabel miteinander verbinden?


HDMI und SCART verbinden

Viele alte Geräte verwenden statt dem modernen HDMI-Anschluss noch den alten SCART-Anschluss. Soll also eine alte Spielekonsole oder ein anderes Gerät mit SCART-Anschluss an einen modernen Fernseher mit HDMI angeschlossen werden, ist das nicht direkt möglich.

Um das alte Gerät per SCART-Kabel trotzdem mit einem HDMI-Fernseher verbinden zu können, muss ein entsprechender SCART-HDMI-Adapter dazwischen geschaltet werden.

Ein SCART-HDMI-Adapter besitzt einen SCART-Anschluss (Eingang) für den Anschluss eines SCART-Kabels und einen HDMI-Anschluss (Ausgang) für den Anschluss eines HDMI-Kabels. Oft gibt es zusätzliche Anschlüsse für Strom und auch ein Aux-Anschluss um den Ton gesondert abzugreifen wird gelegentlich eingebaut.

Der SCART-HDMI-Adapter wandelt das analoge Signal des SCART-Anschluss in ein digitales HDMI Signal und gibt dieses über den HDMI-Anschluss aus. Von dort kann das Signal dann mit einem HDMI-Kabel an den HDMI-Anschluss des Fernsehers übertragen werden.

Soll also ein altes Gerät mit SCART-Ausgang an einen Fernseher mit HDMI-Eingang angeschlossen werden, so geht man wie folgt vor:

  1. Das alte Gerät wird per SCART-Kabel mit dem SCART-HDMI-Adapter verbunden.
  2. Der SCART-HDMI-Adapter wird per HDMI-Kabel mit dem Fernseher verbunden.
  3. Sollte der SCART-HDMI-Adapter einen extra Stromanschluss besitzen, wird dieser ebenfalls angeschlossen.

Der von uns empfohlene SCART-HDMI-Adapter verfügt über einen SCART-Eingang und einen HDMI-Ausgang. Zusätzlich kann das Audiosignal über einen Aux-Anschluss abgegriffen werden. Über einen Schalter am Gehäuse kann die HDMI-Auflösung umgeschaltet werden.


 

Affiliate Hinweis
Diese Webseite finanziert sich über Affiliate-Links.
Impressum & Datenschutz

Impressum und Datenschutz